Neues ausprobieren – im Cafe schreiben

Ich habe ja für mich alleine mein Mut-Muskel-Training #MuMuT wieder aufleben lassen: Jeden Tag etwas Neues auszuprobieren oder eine Gewohnheit zu durchbrechen.

Heute Abend habe ich dann gleich mehrere neue Dinge ausprobiert- und das Ergebnis wird sich während des Schreibens zeigen.

Es gibt Menschen, die gerne in Cafes arbeiten, Trubel und Menschen um sich herum genießen.
Ich hingegen brauche in der Regel Ruhe und genieße die idyllische Stille meines 13-Häuser Dorfes.

Nun bin ich ja schon länger wieder in der Türkei und habe dort 3 Wochen im Hotel-Garten diverse Online-Seminare gegeben.

Heute bei meiner nachmittäglichen Runde kam mir dann eine Idee. Ich habe hier ein sehr nettes Cafe „entdeckt“, dass ja sogar die Startseite dieser Webseite ziert. Dort habe ich schon neulich abends mein erstes Bier getrunken und noch länger nett da gesessen, nachdem meine Freunde schon weg waren.

Vielleicht kann ich ja hier auch arbeiten?

Erst einmal die Stromverbindung gecheckt. Wunderbar, es gibt Steckdosen. Ebenso W-Lan. Daher habe ich mein Laptop geschnappt und bin testweise ins Cafe. Pizza und Bier bestellt – wenn schon, denn schon!

Ich werde sehen, wie erfolgreich der Versuch wird. Ob ich beflügelt doppelt so viel und so schnell schreibe – oder ob ich es als netten Versuch erlebe, der keine Wiederholung braucht. Wir werden sehen…

Auf jeden Fall bin ich jetzt schon zu Beginn stolz und froh, dass ich es getan habe. Mein Laptop hergeschleppt, mir den Tisch näher an die Steckdose gezogen, ein Kissen für höheres Sitzen besorgt und nun auf die Pizza wartend. 🙂

Das Experiment ist offensichtlich geglückt. Im nächsten Newsletter lesen Sie einen der Blogbeiträge, die ich hier geschrieben habe.
Auf das Bier werde ich beim nächsten Mal verzichten, das vertrag ich einfach nicht, werde zu schnell blau :-).
Doch im Sinne von #MuMuT besteht der Erfolg vor allem darin, dass ich mich aufgerafft habe und etwas Neues ausprobiert habe. Wenn ich dann noch eine tolle neue Sache für mein weiteres Leben entdecke UND noch gute Blogbeiträge dabei herauskommen, dann habe ich einen dreifachen Gewinn.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 5 =